Kopfzeile

Inhalt

Verschiedene Organisationen, Kirchen und Vereine führen Angebote, um Geflüchteten die Ankunft und das Leben in der Stadt Luzern zu erleichtern. Einige dieser Angebote richten sich speziell an Menschen aus der Ukraine: Treffpunkte, Austauschgruppen, Einführungen in die deutsche Sprache, Freizeitangebote für Kinder, Beratungsstellen u. a.m. Diese Angebote sind zusätzlich mit der ukrainischen Flagge gekennzeichnet.

Ukraine

Freiwillige, die sich engagieren sowie Gruppen, die ein Angebot aufbauen möchten, melden sich bitte bei migration.integration@kathluzern.ch.

Die folgende Übersicht wird laufend aktualisiert. Änderungen und Meldungen zu neuen Angeboten bitte an: integration@stadtluzern.ch.

Kennenlernen in Luzern

Wo kann ich mich mit anderen austauschen?
Wo lerne ich neue Leute kennen?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Information Coffee Morning

Was? Café-Treff zum Austauschen, Kennenlernen und Informieren
Für wen? Zugezogene aus aller Welt
Wann? Jeden Mittwoch, 09.00-12.00 Uhr
Kontakt: Charlie Hartmann, E-Mail, T +41 79 583 92 41
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 Lili Centre
 Alpenquai 40a

Parents & Tots

Was? Eltern - Kind Treff
Für wen? Eltern und Kleinkinder
Wann? Jeden Freitag, 09.30-12.00 Uhr
Kontakt: Charlie Hartmann, E-Mail, T +41 79 583 92 41
Teilnahme: CHF 5.- (für Nicht-Mitglieder)

 Lili Centre
 Alpenquai 40a

Ukraine peer-to-peer-Group

Was? Gruppenberatung, Unterstützung
Für wen? Ukrainische Geflüchtete
Wann? auf Anfrage, nach Bedarf
Kontakt: Svitlana Köchlin, E-Mail
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 Lili Centre
 Alpenquai 40a

Ukraine

Frauencafé Fluhmühle-Lindenstrasse

Was? Treffpunkt zum Austauschen und Kennenlernen
Für wen? Frauen und deren Kinder
Wann? Jeden Donnerstag, 15.00-17.00 Uhr
Kontakt: Selina Kaess, E-Mail, T +41 79 852 01 64
Teilnahme: Ohne Anmeldung 

 Lindenstrasse 15

HelloWelcome

Was? Miteinander leben und voneinander lernen
Für wen? Geflüchtete, Sans-Papiers, Migrant*innen, sowie Schweizer*innen
Wann? Mo–Do, 14.00-18.00 Uhr, Samstag, 13.00-15.00 Uhr
Kontakt: Barbara Müller, E-Mail, T +41 41 210 57 37
HelloWelcome, E-Mail
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 Bundesstrasse 13

Café International

Was? Treffpunkt zum Austauschen und Kennenlernen
Für wen? Menschen aus aller Welt, egal welchen Status, sowie Schweizerinnen und Schweizer
Wann? Jeden Freitag, 14.00-17.00 Uhr
Kontakt: Maria Alba Gautschi, E-Mail oder Iyad Al Issa, E-Mail, T +41 78 902 81 68
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 Sentitreff
 Baselstrasse 21

MaiHof-Treff

Was? Deutsch sprechen, Tee trinken, Kontakte knüpfen
Für wen? Für Frauen und Männer, die miteinander ins Gespräch kommen möchten. Spielecke für Kindervorhanden.
Wann? Dienstag, 9.30-11.00 Uhr
Kontakt: Silke Busch, E-Mail, T +41 41 422 10 80
Brigitte Hofmann, E-Mail, T +41 41 229 93 12
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 Der MaiHof ZML
 Weggismattstrasse 9

Ukraine

 

Deutsch-Konversation

Wo kann ich Deutsch üben?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Grüezi Mitenand

Was? Treffpunkt für Frauen: Deutsch üben und sich austauschen
Für wen? Migrantinnen und deren Kinder (bis 6 Jahre), Kinderbetreuung mit früher Förderung
Wann? Mittwoch, 14.00-16.00 Uhr
Kontakt: Marlis Baumgartner, E-Mail, T +41 76 520 73 14
Teilnahme: kostenlos & ohne Anmeldung

 beim Schulhaus   Fluhmühle
 Stollberg 9a

Türen öffnen

Was? Einführung in die deutsche Sprache und Schweizer Kultur
Für wen? Migrantinnen mit keinen bis wenig Deutsch-Kenntnissen & deren Kinder (bis 6 Jahre), Kinderbetreuung mit früher Förderung
Wann? Dienstag, 14.15-16.15 Uhr
Kontakt: Nazar Tazik, E-Mail oder Maria Alba Gautschi, E-Mail 
Teilnahme: kostenlos & ohne Anmeldung

 Sentitreff
 Baselstrasse 21

Sprachkaffee

Was? Let’s have a coffee. Let’s break the distance
Für wen? Schweizer*innen & Zugezogene
Wann? Donnerstag, 18.00-20.00 Uhr
Kontakt: Education for Integration, E-Mail
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 Neubad
 Bireggstrasse 36

Frauentreff Littau Dorf

Was? Deutsch sprechen üben
Für wen? Migrantinnen und deren Kinder
Wann? Montag, 14.00-16.00 Uhr
Kontakt: Katinka Gomez, E-Mail
Teilnahme: kostenlos & ohne Anmeldung

 Schulhaus Littau Dorf
 Ritterstrasse 1

Deutschkurs für Erwachsene

Was? Deutschkurs für ukrainisch Sprechende
Für wen? Anfängerinnen
Wann? Mo/Mi/Fr 9.00-11.00 Uhr
Kontakt: Julia Adamic, T +41 77 529 04 74
Teilnahme: Per Whatsapp anmelden

 Pfarreizentrum
 St. Anton, kleiner  Saal (small hall)
 Langensandstrasse 5

Ukraine

Prostir, Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Was? Prostir, Ukrainisches Kulturzentrum
Für wen? Ukrainisches Kulturzentrum von Ukrainer*innen für Ukrainer*innen
Wann?  auf Anfrage, nach Bedarf
Kontakt: Weitere Informationen zum aktuellen und geplanten Angebot unter www.prostir.ch
prostir.luzern@gmail.com,  T. +41 76 322 84 80
Teilnahme: kostenlos

 Kunst-Box
 Staffelnhofstrasse 7
 

Ukraine

Lernatelier Luzern

Was? Deutsch lernen im begleiteten Selbststudium für Geflüchtete und Migrant*innen
Für wen? Geflüchtete, Sans-Papiers, Migrant*innen und Schweizer*innen
Wann? Mo/Mi/Fr 9.00-12.00 Uhr
Kontakt: info@lernatelierluzern.chlernatelierluzern.ch 
Teilnahme: Ohne Anmeldung

 HelloWelcome

 Bundesstrasse 13

 

Freizeit und Integration

Wo kann ich Freizeit und Integration miteinander verbinden?
Wie kann ich helfen, ein Freizeitangebot für Zugezogene zu gestalten?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Sportkids Angebote

Was? Sportkids Luzern Angebot
Für wen? Alle Kinder
Wann? Verschiedene Vereine, gemäss Website freizeit-luzern.ch
Kontakt: Kultur und Sport der Stadt Luzern, E-Mail;  T +41 41 208 82 40
Teilnahme: Mit Anmeldung

 Verschiedene Vereine,
 gemäss Website

"zäme vorwärts" – Mentoring für Geflüchtete aus der Ukraine - Caritas Luzern

Was? Begleitung geflüchteter Ukrainer*innen im Schweizer Alltag durch die Unterstützung von freiwilligen Mentor*innen
Weitere Informationen via Website: Caritas Luzern
Für wen? Geflüchtete Personen und Familien aus der Ukraine
Wann? Auf Anfrage via Kontaktperson
Kontakt: Elma Mahperi, E-Mail, T: +41 41 368 51 63
Teilnahme: Mit Anmeldung

 Grossmatte Ost 10

Ukraine

Prostir

Was? Prostir, Ukrainisches Kulturzentrum für geflüchtete Ukrainer*innen
Für wen? Ukrainisches Kulturzentrum von Ukrainer*innen für Ukrainer*innen (diverse Angebote für Erwachsene sowie Kinder)
Wann? diverse Angebote (siehe Stundenplan)
Kontakt: Weitere Informationen zum aktuellen und geplanten Angebot auch unter www.prostir.ch, E-Mail, T +41 76 322 84 80
Teilnahme: Kostenlos

 Kunst-Box
 Staffelnhofstrasse 7

Ukraine

 

Beratungs- und Anlaufstellen

An wen kann ich mich wenden, wenn ich auf Grund meiner Lebenslage weitere Betreuung und Unterstützung brauche?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Caritas Luzern

Was? Caritas Luzern
Für wen? Soforthilfe für Geflüchtete aus der Ukraine
Kontakt: www.caritas-luzern.ch/soforthilfe-ukraine
(Information nur in deutscher Sprache)

 Grossmatte Ost 10

Ukraine

Katholische Kirche

Was? Beratung im Bereich Migration Integration
Für wen? Geflüchtete Personen
Wann? Bürozeiten
Kontakt: Migration & Integration, Nicola Neider, Olena Halter, E-Mail, T+41 41 229 99 22
Teilnahme: Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail

 Brünigstrasse 20 

Ukraine

 

Vergünstigungen

Wo kann ich Vergünstigungen erhalten?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Materialbörse für Dinge des Alltags

Was? Dinge des täglichen Lebens
Für wen? Spender/innen und geflüchtete Personen
Wann? Jeden Freitag, 16-19 Uhr
Kontakt: Olena Halter, E-Mail,  T +41 41 229 99 19 (Do/Fr)
Weitere Informationen: Materialbörse oder via Flyer

 Kaufmannweg 9

Ukraine

Einkaufskarten für Caritas Markt

Was? Der Ausweis (die KulturLegi) berechtigt zum stark vergünstigten Einkauf von Lebensmittel, Früchte und Gemüse sowie Artikel des täglichen Gebrauchs im Caritas Markt Bleicherstrasse 10
Für wen? Geflüchtete Menschen aus der Ukraine in absoluten Notsituationen
Wann? Bürozeiten
Kontakt: weitere Informationen auf der Website Caritas Luzern

Hauptstandort
Caritas Luzern, Grossmatte Ost 10

Ukraine

KulturLegi

Was? Rabatte von bis zu 70% auf diverse Angeboten aus Kultur, Bildung, Sport und Gesundheit (Übersicht unter: Angebot wählen | KulturLegi)
Vergünstigungen u. a. in Betrieben der Caritas Luzern.
Für wen? Zu einer KulturLegi berechtigt sind Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene, die eine Unterstützungsleistung erhalten oder über ein geringes Einkommen verfügen. (Ausweis S wird anerkannt).
Bezug der Karte: Online via www.kulturlegi.ch, Persönlich: KulturLegi-Zentralschweiz bei Caritas Luzern, T +41 41 368 52 22, E-Mail

 

KulturLegi-Zentralschweiz Grossmatte Ost 10
Kellerstrasse 36