Kopfzeile

Inhalt

Verschiedene Organisationen, Kirchen und Vereine führen Angebote, um Gefl üchteten die Ankunft unddas Leben in der Stadt Luzern zu erleichtern. Einige dieser Angebote richten sich speziell an Menschenaus der Ukraine: Treffpunkte, Austauschgruppen, Einführungen in die deutsche Sprache, Freizeitangebotefür Kinder, Beratungsstellen u. a.m.

Freiwillige, die sich engagieren sowie Gruppen, die ein Angebot aufbauen möchten, melden sich bitte bei migration.integration@kathluzern.ch.

Die folgende Übersicht wird laufend aktualisiert. Änderungen und Meldungen zu neuen Angeboten bitte an: integration@stadtluzern.ch.

Ukraine

Angebot speziell für Menschen aus der Ukraine, teilweise in ukrainischer Sprache

Sommerferien

Während der Sommerferien sind die Angebote nur teilweise geöffnet.

Summer
Angebot / Treffpunkt Wo?

HelloWelcome

Das Sommerprogramm findet vom 4. bis 15. Juli statt: Yoga für Frauen, Yoga für Männer, Ausflug mit Lamas, Ausflug mit Velos, Spielen mit Eltern und Kindern, Picknicken in der Ufschötti, gemeinsam kochen und essen, Filmabend.

https://hellowelcome.ch/

 

Kennenlernen in Luzern

Wo kann ich mich mit anderen austauschen?
Wo lerne ich neue Leute kennen?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Information Coffee Morning

Was? Café-Treff zum Austauschen, Kennenlernen und Informieren
Für wen? Zugezogene aus aller Welt
Wann? Jeden 2. Mittwoch, 09.30-11.30 Uhr
Kontakt: Charlie Hartmann, email, T +41 79 583 92 41
Teilnahme: Ohne Anmeldung

Lili Centre
Alpenquai 40a

Parents & Tots

Was? Eltern - Kind Treff
Für wen? Eltern und Kleinkinder
Wann? Freitag, 09.30-11.30 Uhr
Kontakt: Charlie Hartmann, email, T +41 79 583 92 41
Teilnahme: CHF 5.- (für Nicht-Mitglieder)

Lili Centre
Alpenquai 40a

Ukraine peer-to-peer-Group

Was? Gruppenberatung, Unterstützung
Für wen? Ukrainische Gefl üchtete
Wann? Mittwoch, 9.30 -11.30 Uhr, Donnerstags, 17.00-19.00 Uhr
Kontakt: Svitlana Köchlin, email
Teilnahme: Ohne Anmeldung

Ukraine
Lili Centre
Alpenquai 40a

Frauencafé Fluhmühle-Lindenstrasse

Was? Treffpunkt zum Austauschen und Kennenlernen
Für wen? Migrantinnen und deren Kinder
Wann? Donnerstag, 15.00-17.00 Uhr
Kontakt: Selina Kaess, email, T +41 79 852 01 64
Teilnahme: Ohne Anmeldung 

Lindenstrasse 15

HelloWelcome

Was? Miteinander leben und voneinander lernen.
Für wen? Flüchtlinge, Sans Papiers, MigrantInnen, sowie SchweizerInnen
Wann? Mo–Do, 14.00-18.00 Uhr, Samstag, 13.00-15.00 Uhr
Kontakt: Barbara Müller, E-Mail, T +41 41 210 57 37
HelloWelcome, E-Mail-Postfach
Teilnahme: Ohne Anmeldung
Freiwilligen-Einsatz nach Absprache 

Bundesstrasse 13

Café International

Was? Treffpunkt zum Austauschen und Kennenlernen.
Für wen? Menschen aus aller Welt, egal welchen Status, sowie Schweizerinnen und Schweizer
Wann? Freitag, 14.00-17.00 Uhr
Kontakt: Maria Alba Gautschi,, email
Delia Strassmann, email, T +41 78 902 81 68
Teilnahme: Ohne Anmeldung
Freiwilligen-Einsatz nach Absprache und Einführung

Sentitreff
Baselstrasse 21

MaiHof-Treff

Was? Deutsch sprechen, Tee trinken, Kontakte knüpfen
Für wen? Für Frauen und Männer die miteinander ins Gespräch kommen möchten. Spielecke für Kindervorhanden.
Wann? Dienstag, 9.30-11.00 Uhr, Einsatz nach Bedarf
Kontakt: Silke Busch, email, T +41 41 422 10 80
Brigitte Hofmann, email, T +41 41 229 93 12
Teilnahme: Ohne Anmeldung

Ukraine

Alltagsbegleitung durch Freiwillige für Unterkunft Libellenhof im Aufbau

Der MaiHof ZML
Weggismattstrasse 9

 

Deutsch-Konversation

Wo kann ich Deutsch üben?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Grüezi Mitenand

Was? Treffpunkt für Frauen: Deutsch üben und sich austauschen.
Für wen? Migrantinnen und ihre Kinder (bis 6 Jahre), Kinderbetreuung mit Früher Förderung
Wann? Mittwoch, 14.00-16.00 Uhr
Kontakt: Marlis Baumgartner, email, T +41 41 460 29 89
Teilnahme: Kostet CHF 5.- pro Nachmittag
Freiwilligen-Einsatz nach Absprache

Schulhaus Fluhmühle
Fluhmühlerain 7

Türen öffnen

Was? Einführung in die deutsche Sprache und Schweizer Kultur.
Für wen? Migrantinnen mit keinen oder wenig Deutsch-Kenntnissen und deren Kinder (bis 6 Jahre),Kinderbetreuung mit Früher Förderung
Wann? Dienstag, 14.15-16.15 Uhr
Kontakt: Nazar Tazik, email
Maria Alba Gautschi, email 
Teilnahme: Ohne Anmeldung, kostenlos
Freiwilligen-Einsatz nach Absprache

Sentitreff
Baselstrasse 21

Sprachkaffee

Was? Let’s have a coffee. Let’s break the distance
Für wen? SchweizerInnen & Zugezogene
Wann? Donnerstag, 18.00-20.00 Uhr
Kontakt: Education for Integration, email
Teilnahme: Ohne Anmeldung

Neubad
Bireggstrasse 36

Frauentreff Littau Dorf

Was? Deutsch sprechen üben
Für wen? Migrantinnen und deren Kinder
Wann? Montag, 14.00-16.00 Uhr
Kontakt: Katinka Gomez,, email
Teilnahme: Ohne Anmeldung, kostenlos
Freiwilligen-Einsatz nach Absprache

Schulhaus Littau Dorf
Ritterstrasse 1

Deutschkurs für Erwachsene

Was? Deutschkurs für ukrainisch Sprechende
Für wen? Anfängerinnen
Wann? Mo/Mi/Fr 9.00-11.00 Uhr
Kontakt: Julia Adamic, T +41 77 529 04 74
Teilnahme: Per Whatsapp anmelden

Ukraine
Pfarreizentrum St. Anton, kleiner Saal (small hall)
Langensandstrasse 5

Prostir, Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Was? Prostir, Ukrainisches Kulturzentrum
Für wen? Ukrainisches Kulturzentrum von Ukrainerinnen für Ukrainerinne
Wann?  Mittwoch 17.00-18.30, Samstag: 16.30-18.00, Sonntag: 14.30-16.30
Contact: Weitere Informationen zum aktuellen und geplanten Angebot unter www.prostir.ch
prostir.luzern@gmail.com
T. +41 76 322 84 80
Teilnahme: kostenlos

Ukraine
Kunst-Box
Staffelnhofstrasse 7
6015 Reussbühl

Lernatelier Luzern

Was? Deutsch lernen im begleiteten Selbststudium für Geflüchtete, Migrantinnen und Migranten
Für wen? Flüchtlinge, Sans Papiers, MigrantInnen, sowie SchweizerInnen
Wann? Mo/Mi/Fr 9.00-12.00 Uhr
Kontakt: info@lernatelierluzern.chlernatelierluzern.ch 
Teilnahme: Ohne Anmeldung

Bundesstrasse 13

 

Freizeit und Integration

Wo kann ich Freizeit und Integration miteinander verbinden?
Wie kann ich helfen, ein Freizeitangebot für Zugezogene zu gestalten?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Sportkids Angebote

Was? Sportkids Luzern Angebot (freizeit-luzern.ch)
Für wen? Alle Kinder
Wann? Verschiedene Vereine, gemäss Website
Kontakt: Sportförderung Stadt Luzern, T +41 41 208 82 40
Teilnahme: Mit Anmeldung

Verschiedene Vereine,gemäss Website

Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit Kanton Luzern

Was? Freiwillige Einsätze im Asylbereich
Für wen? Alle, die sich gerne im Asylbereich für Menschen einsetzen
Wann? Regelmässige Einsätze, Zeitpunkt und Ort individuell
Kontakt: Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen Abteilung
Integrations-Massnahmen, T +41 41 228 39 89, email
Teilnahme: Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail 

Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen,
Kanton Luzern
Gibraltarstrasse 3

Prostir

Was? Prostir, Ukrainisches Kulturzentrum für Kinder und Mütter
Für wen? Ukrainisches Kulturzentrum von Ukrainerinnen für Ukrainerinnen (Musik-, Mal- undTanzateliers für Kinder. Deutschkurse, Sport für Erwachsene, Psychologische Beratung, Bibliothek mitukrainischen Büchern.)
Wann? Mittwoch, Samstag und Sonntag. Stundenplan
Kontakt: Weitere Informationen zum aktuellen und geplanten Angebot unter www.prostir.ch, email, T +41 76 322 84 80
Teilnahme: Kostenlos

Ukraine

Kunst-Box
Staffelnhofstrasse 7
6015 Reussbühl

 

Beratungs- und Anlaufstellen

An wen kann ich mich wenden, wenn ich auf Grund meiner Lebenslage weitere Betreuung und Unterstützung brauche?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Caritas Luzern

What? Caritas Luzern
Für wen? Soforthilfe für Gefl üchtete aus der Ukraine
Kontakt: www.caritas-luzern.ch/soforthilfe-ukraine
(Information nur in deutscher Sprache)

Ukraine
 

Katholische Kirche

Was? Beratung im Bereich Migration Integration
Für wen? Gefl üchtete Personen
Wann? Bürozeiten
Kontakt: Migration & Integration, Nicola Neider, Olena Halter, Brünigstrasse 20, 6005 Luzern,, email, T+41 41 229 99 22 www.migration.integration@kathluzern.ch 
Teilnahme: Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail
Freiwilligen-Einsatz nach Absprache

Ukraine

 

 

 

Vergünstigungen

Wo kann ich Vergünstigungen erhalten?

Angebot / Treffpunkt Wo?

Materialbörse für Dinge des Alltagse

Was? Dinge des täglichen Lebens
Für wen? Spender/innen und gefl üchtete Personen
Wann? Jeden Freitag, 16-19 Uhr
Kontakt: Olena Halter im Kontakt mit Lili-Centre, T +41 77 415 04 74

Flyer

Ukraine
Kaufmannweg 9

Einkaufskarten für Caritas Markt

Was? Der Ausweis berechtigt zum stark vergünstigten Einkauf von Lebensmittel, Früchteund Gemüse sowie Artikel des täglichen Gebrauchs im Caritas Markt Bleicherstrasse 10
Für wen? Gefl üchtete Menschen aus der Ukraine in absoluten Notsituationen
Wann? Bürozeiten

Ukraine

Abgabestellen:

Caritas Luzern, Grossmatte Ost 10, 6014 Luzern

Caritas Luzern Sozial- und Schuldenberatung, Kellerstrasse 36, 6005Luzern

Empfang Caritas Schweiz, Adligenswilerstr.15, Luzern

Kultur-Legi

Was? Rabatte von bis zu 70% auf 3650 Angeboten aus Kultur, Bildung, Sport undGesundheit (Übersicht unter: Angebot wählen | KulturLegi)
Vergünstigungen u. a. in Betrieben der Caritas Luzern.
Für wen? Zu einer KulturLegi berechtigt sind Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene aus den Kantonen LU, OW, NW, SZ, ZG und Uri, die eine Unterstützungsleistung erhalten oderüber ein geringes Einkommen verfügen. (Ausweis S wird anerkannt).
Bezug der Karte: Online: Wie und wo beantragen? | KulturLegi, Persönlich: KulturLegi-Büro bei Caritas Luzern Grossmatte Ost 10, 6014 Luzern
T +41 41 368 52 22,
kulturlegi@caritas-luzern.ch

 

Zugehörige Objekte