Kopfzeile

Inhalt

Der Sportpreis der Stadt Luzern wird vergeben als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für das Engagement und den Einsatz im Sportbereich. Dazu gehören Engagement in einer Sportart, für die Bewegungs- und präventive Gesundheitsförderung und / oder für die gesellschaftliche Integration. Ob langjähriges Engagement im Verein, Engagement im Freiwilligen-Bereich, Aufbau einer öffentlichen Sportanlage oder die Organisation eines wiederkehrenden Sportevents.

Der Stadtrat verleiht den mit Fr. 5'000.- dotierten Sportpreis einmal pro Jahr. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden von der Dienstabteilung Kultur und Sport in Zusammenarbeit mit dem Verein Sportstadt Luzern ausgesucht und dem Stadtrat unterbreitet. Die Übergabe erfolgt i.d.R. durch den / die Stadtpräsidenten/in.

In den vergangenen Jahren durfte die Stadt Luzern folgende Persönlichkeiten und Institutionen ehren:

2020
 
Kunstradfahrer Luzern 
Einsatz Randsportart und Mädchensport
2019
 
Volunteers LUCERNE REGATTA
Freiwilligenarbeit
2018
 
Organisationskomitee Tag der Luzerner Sportvereine
Einsatz Sport, Freiwilligenarbeit
2017
 
Elsbeth Schnarwiler (BTV Luzern) &
Beat Krieger (FC Littau)
Langjähriges Engagement
2016
 
Parkour Luzern
Einsatz Sport, Angebot, Errichtung Grandstand-Parkour-Park
2015
 
Organisationskomitee Spitzenleichtathletik Luzern
Freiwilligenarbeit
2014
 
Karin Opprecht TTC Rapid Luzern
Lebenswerk, Einsatz Jugendsport
2013
 
FC Südstern
Integration
2012
 
Luzerner Stadtlauf
Sportevent

 

Bildergalerie 
Sportpreis 2020
Sportpreisübergaben 2013 - 2019

Zugehörige Objekte

Name Download