Kinder, Jugend & Familie

Mit dem "Zentrum Kinder Jugend Familie" hat die Stadt Luzern eine zentrale Anlaufstelle für Familienfragen geschaffen und einen wichtigen Meilenstein ihrer familienpolitischen Zielsetzungen realisiert.
Das Haus am Kasernenplatz 3 (Zugang im Hof) bietet Information, Beratung, Prävention und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien unter einem Dach.

Die Stadt verfolgt eine aktive und bedarfsgerechte Kinder-, Jugend- und Familienförderung. Für die Umsetzung ist die Dienststelle Kinder Jugend Familie der Sozialdirektion der Stadt Luzern beauftragt. Die Hauptaufgaben der Abteilung sind: Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Beratungsangebote, Quartierarbeit, Freizeitgestaltung und Förderung der Partizipation, Prävention sowie ein stationäres Angebot in der Kinder- und Jugendsiedlung.
Unser Grundsatz
Wir bauen auf den Ressourcen, Potenzialen und der Eigenverantwortung der Kinder, Jugendlichen und Familien auf und unterstützen sie – wo nötig – gemeinsam mit Partnern aus dem privaten und gemeinnützigen Bereich.


Die Abteilung Kinder Jugend Familie stellt ihre Dienstleistungen vor (Film)

Youtube-Video: Es wird auf die Nutzungsbedingungen verwiesen.

CONTACT Jugend- und Familienberatung

CONTACT steht Eltern und Jugendlichen der Stadt Luzern und 15 weiteren Gemeinden zur Verfügung, wenn Fragen um Erziehung, Erwachsen werden und Familienleben zu lösen sind. Die Beratung basiert auf Freiwilligkeit und ist kostenlos. Die Schweigepflicht ist garantiert.

Kontakt
Auskünfte und Anmeldungen unter 041 208 72 90
www.contactluzern.ch

Gemeinden Familienberatung für Eltern mit Kindern bis 13 Jahren:
Gisikon, Greppen, Horw, Kriens, Luzern, Malters, Root, Schwarzenberg, Udligenswil, Weggis

Gemeinden Jugendberatung für Jugendliche und Eltern:
Dierikon, Gisikon, Greppen, Honau, Horw, Kriens, Luzern, Malters, Meggen, Root, Schwarzenberg, Udligenswil, Vitznau, Weggis

Alles anzeigen

Jugendkulturhaus Treibhaus

TREIBHAUS – JUGEND I KULTUR I FREIZEIT

Das Treibhaus ist das Jugendkulturhaus der Stadt Luzern. Zur primären Zielgruppe gehören junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 25 Jahren. Sie stellen das kulturelle Programm in jährlich über 100 Veranstaltungen im Treibhaus zusammen.

Mitmachen
Das Treibhaus ist ein Ort zum Wuchern und Wachsen – der Kreativität und verrückten Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Aktiv mitwirken können alle jungen Erwachsenen ab dem 16. Lebensjahr bis zu ihrem 26. Geburtstag. Als Gäste sind Menschen jeden Alters ganz herzlich willkommen.

Programm
Diverse Programmgruppen organisieren Konzerte, Partys oder verwirklichen kreative Projek-te im- und ums Haus. Die sogenannten Aktivistinnen und Aktivisten gestalten das Treibhaus aktiv mit und sammeln erste Praxiserfahrung bei ihrer Mitarbeit in den Bereichen Organisati-on (Veranstaltungen & Booking), Technik (Licht & Ton) oder Gastronomie (Bar & Beiz).

Kreativpools
Im Grafik- und Multimediapool vom Treibhaus setzen kreative Köpfe ihre ersten konkreten Aufträge um. Mitglieder des Grafikpools gestalten das Treibhaus-Monatsplakat oder entwi-ckeln Logos, Flyer und Plakate für Programmgruppen. Im Multimediapool werden Videotrailer für Veranstaltungen produziert oder Imagefilme abgedreht. Wortakrobatinnen und Buchsta-benkünstler schreiben im Journipool Texte fürs Treibhaus oder Veranstaltungen. Das Treib-hausteam vermittelt die jungen Kreativköpfe gerne an Institutionen, Kulturbetriebe oder Fir-men und begleitet sie aktiv bei der Umsetzung ihrer ersten Projekte in der Wirtschaft.

Bandräume
Im Treibhaus gibt es drei Proberäume für Bands. Jeweils zwei Bands teilen sich einen Probe-raum. Mit attraktiven Konditionen als Konzert Location für Plattentaufen junger Bands betreibt das Treibhaus auch aktive Musikförderung in Luzern.

Gastronomie
Das Herzstück des Hauses ist die Treibhaus-Beiz mit ihrem gastronomischen Angebot. Hier treffen sich Jung und Alt, Veranstalter und Bands, Publikum und Nachbarschaft.
• Zwischen Dienstag und Freitag gibt es zwei Mittagsmenüs (Fleisch 19.50 / vegi 17.50 – für Schüler und Studentinnen 10.–): Vorspeise und Kafi inklusive.
• Am Freitag und Samstag verwöhnt das Treibhaus-Küchenteam die Gäste auch abends.

Weitere Informationen
www.treibhausluzern.ch

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen

Dienstag und Mittwoch
11:00 – 14:00 Uhr
Mittagstisch
abends nur geöffnet, wenn eine Veranstaltung stattfindet

Donnerstag
11:00 – 00:30 Uhr
Mittagstisch und Snacks am Abend
Beiz und Barbetrieb mit Kulturprogramm

Freitag
11:00 – 04:00 Uhr
Mittagstisch, Snacks und Abendmenüs
Beiz und Barbetrieb mit Kulturprogramm

Samstag
18:00 – 04:00 Uhr
Snacks und Abendmenüs
Beiz und Barbetrieb mit Kulturprogramm

Kontakt
Stadt Luzern
Jugendkulturhaus Treibhaus
Spelteriniweg 4
6005 Luzern

Tel. 041 369 81 00
info@treibhausluzern.ch

Alles anzeigen

Kinder- und Jugendschutz

Der Kinder- und Jugendschutz hilft Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien, wenn sie den Alltag nicht selbstständig bewältigen können. Die Mitarbeitenden helfen und unterstützen in schwierigen Lebenslagen sowie bei finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten im Rahmen von vormundschaftlichen Massnahmen.

Oberste Maxime für das Handeln gegenüber Kindern ist das Kindeswohl. Können die Eltern und ihr Umfeld dessen Einhaltung nicht oder nicht mehr gewährleisten, ordnet die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde den konkreten Verhältnissen angepasste Kindesschutzmassnahmen an. Gleichzeitig bestimmt sie eine/n Beistand/Beiständin.

+ Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde
+ Kindesschutzmassnahmen

Alles anzeigen

Mütter- und Väterberatung

Die Beraterinnen unterstützt die Eltern in ihrer neuen Rolle und steht ihnen zu allen Fragen rund um das Kind und die Familie in den ersten vier Jahren zur Verfügung. Sie arbeitet ressourcen- und lösungsorientiert und steht unter Schweigepflicht.

Telefonische Beratung, Hausbesuch bei Bedarf oder öffentliche Beratungsstellen stehen für die Stadt Luzern und weitere 14 Gemeinden kostenlos zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.muetterberatung-luzern.ch

Alles anzeigen