Kopfzeile

Inhalt

Plakate sind seit mehr als 100 Jahren fester Bestandteil eines Stadtbildes. An Orten wo viele Menschen verweilen oder zirkulieren, ist Werbung für kulturelle Anlässe, Produkte und Dienstleistungen effektiv.

In der Stadt Luzern befinden sich rund 500 Plakatstellen für Leucht- und Papierplakate auf öffentlichem Grund. Diese Plakatstellen werden durch eine Plakatfirma bewirtschaftet. Für die Stadt Luzern sind die Plakatverträge gleichzeitig Einnahmenquelle und Möglichkeit Plakatkampagnen in eigener Sache zu lancieren. Auch die politischen Parteien und Veranstalter von Kultur- und Sportanlässen profitieren durch diese Verträge von günstigen Konditionen.

Aktuell wird der überwiegende Teil der Plakatstellen in der Stadt Luzern durch die Plakatfirma Clear Channel Schweiz AG bewirtschaftet. Die aktuellen Plakatverträge laufen bis Ende Juni 2024. Für die Vertragslaufzeit ab Juli 2024 bereitet die Stadt Luzern eine öffentliche Ausschreibung vor. Diese Ausschreibung wird voraussichtlich im Dezember 2022 publiziert.