Kopfzeile

Inhalt

Die Integrationsförderung der Stadt Luzern engagiert sich für ein respektvolles Zusammenleben mit:

Die Integration berät gemeinsam mit der Integrationskommission den Stadtrat und die Verwaltung zu Fragen des interkulturellen Zusammenlebens.

Anmeldung zum MusicLab

Das MusicLab am 24 und 25 Februar ist leider abgesagt. Es wird für eine neue Lösung gesucht. 

Integrationsangebote

Unterhalb in "Dokumente" finden Sie die Übersichtsliste zu den vielen Integrationsangeboten in der Stadt Luzern sowie eine Informationsbroschüre zu "Vereine integrieren".

Unterstützung für Integrationsprojekte

Die Integrationsförderung prüft zweimal im Jahr Gesuche zur finanziellen Unterstützung von Integrationsprojekten, welche in der Stadt Luzern stattfinden und sich an die Bevölkerung der Stadt richten.
 
Eingabefristen fürs 2024:
  • Frühling 31.03.2024
  • Herbst 30.09.2024
Neu gibt es ein Formular für Kleinprojekte, das für Beiträge bis Fr. 1'000.-, mit wenig Aufwand ausgefüllt werden kann.
Die Gesuchsformulare und weiteren Informationen dazu finden Sie in den untenstehenden Dokumenten und Links.

Internationaler Tag gegen Rassismus

Stadt Luzern zur Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus

Die Stadt Luzern ist seit November 2011 Mitglied der Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus. Die Stadt Luzern setzt mit vielen anderen Städten der Welt ein klares Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung und für mehr Respekt, Toleranz und Offenheit.
Die Mitgliedsstädte der Koalition verpflichten sich zur Erarbeitung und Umsetzung eigener Massnahmen im Rahmen des 10-Punkte-Aktionsplans. Bei vielen Punkten kann die Stadt Luzern dabei bei der bewährten Integrationspolitik anknüpfen. Im Rahmen des Internationalen Tages gegen Rassismus führt die Stadt Luzern als beauftragte Stelle jährlich eine Aktion mit Schwerpunktthema Rassismus und Integration durch. Diese wird durch die Fachstelle für Rassismusbekämpfung FRB mit einem Projektförderbeitrag unterstützt.

Bisherige Aktionen

Unter "Links" und "Dokumente" finden sich die weiterführenden Informationen und Mitteilungen zu den vergangenen Aktionsprojekten gegen Rassismus.

Willkommensfeier

Die Integrationsstelle der Stadt Luzern organisiert drei Mal im Jahr eine Willkommensfeier für Neuzugezogene.

Personen, die sich längerfristig in der Stadt Luzern niederlassen, erhalten eine persönliche Einladung für die Willkommensfeier.

Auf einem Stadtrundgang erfahren die Neuzugezogenen viel Wissenswertes über ihren neuen Wohnort. Beim anschliessenden Apéro in der Kornschütte werden die Neuzugezogenen offiziell vom Stadtpräsidenten begrüsst. Im Anschluss können sie sich an Info-Tischen informieren und Kontakte knüpfen.

Die nächste Willkommensfeier wird am 26./27. Juni 2024 statt finden. Die Anmeldungen werden im April 2024 versendet. Sie können uns gerne telefonisch (Tel: 041 208 81 94) oder per E-Mail kontaktieren, wenn Sie unserer Einladung für Oktober 2023 nicht folgen konnten und sich für die nächste Willkommensveranstaltung am 26. und 27. Juni 2024 anmelden möchten.

The next welcome event will take place on 26/27 June 2024. Registrations will be sent out in April 2024. You are welcome to contact us by phone (Tel: 041 208 81 94) or email if you were unable to accept our invitation for October 2023 and would like to register for the next welcome event on 26/27 June 2024.

C-Feier

Einwohnerinnen und Einwohner, welche in den letzten Monaten die Niederlassungsbewilligung (C-Ausweis) erhalten haben, werden zu der jährlichen C-Feier persönlich eingeladen. 


Im Zentrum der Veranstaltung steht ein Rundgang durch das Tribschen Quartier mit Informationen und Austausch zu den Themen: Sport, Kultur, Quartiere, Kinder/Familie, Einbürgerung/Politik und Alter. Musik und ein gemeinsames Abendessen runden den Anlass ab. Die Stadt Luzern will damit die Partizipation von Zugewanderten fördern und das Potential der Migrationsbevölkerung nutzen.

Der nächste Anlass findet im 24. Mai 2024 von 18.00 bis 20.00 Uhr statt.
Die Einladungen werden im April 2024 per Post verschickt. Sofern Sie zu diesem Zeitpunkt an der Feier nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail bei uns . Besten Dank!

Netzwerk Treffen

Das 9. Netzwerk Treffen Integration findet am Donnerstag, 26. September 2024 statt. Alle weiteren Informationen werden frühzeitig bekanntgegeben.

Pilotprojekt Überbrückungshilfe zur Armutsbekämpfung

Die Stadt Luzern hat vom September 2021 bis Februar 2023 ein Pilotprojekt Überbrückungshilfe durchgeführt. 168 armutsbetroffene Menschen haben von der Überbrückungshilfe profitiert. Die Stadt Luzern setzt sich auf der Basis diesen Erfahrungen (s. Evaluationsbericht der ZHAW) weiterhin ein für eine nachhaltige Armutsbekämpfung. 

Name
Name Download
Name Vorname FunktionTelefonKontakt