Kopfzeile

Inhalt

Informationen

Datum
18. May 2014
Kontakt
Wahlen und Abstimmungen
Ergebnis
Alle Resultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate für die Stadt Luzern.

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss vom 19. September 2013 über die medizinische Grundversorgung (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative „Ja zur Hausarztmedizin“)

Angenommen
Ergebnis
Der Bundesbeschluss über die medizinische Grundversorgung (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative „Ja zur Hausarztmedizin“) wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern angenommen.
Beschreibung
Hinweis: Alle Resultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate für die Stadt Luzern.

Informationen und Resultate zu den eidgenössischen Vorlagen

Vorlage

Ja-Stimmen 90,32 %
25'438
Nein-Stimmen 9,68 %
2'727
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
54,77 %
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Ergebnis: Bundesbeschluss über die medizinische Grundversorgung (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative "Ja zur Hausarztmedizin") Download 0 Ergebnis: Bundesbeschluss über die medizinische Grundversorgung (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative "Ja zur Hausarztmedizin")

Volksinitiative vom 20. April 2011 „Pädophile sollen nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen“

Abgelehnt
Ergebnis
Die Volksinitiative „Pädophile sollen nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen“ wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern abgelehnt.
Beschreibung
Hinweis: Alle Resultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate für die Stadt Luzern.

Informationen und Resultate zu den eidgenössischen Vorlagen

Vorlage

Ja-Stimmen 48,59 %
13'919
Nein-Stimmen 51,41 %
14'727
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
55,43 %
Ebene
Bund
Art
Initiative
Name
Ergebnis: Volksinitiative "Pädophile sollen nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen" Download 0 Ergebnis: Volksinitiative "Pädophile sollen nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen"

Volksinitiative vom 23. Januar 2012 „Für den Schutz fairer Löhne (Mindestlohn-Initiative)“

Abgelehnt
Ergebnis
Die Volksinitiative „Für den Schutz fairer Löhne (Mindestlohn-Initiative)“ wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern abgelehnt.
Beschreibung
Hinweis: Alle Resultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate für die Stadt Luzern.

Informationen und Resultate zu den eidgenössischen Vorlagen

Vorlage

Ja-Stimmen 28,74 %
8'404
Nein-Stimmen 71,26 %
20'835
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
56,00 %
Ebene
Bund
Art
Initiative
Name
Ergebnis: Volksinitiative "Für den Schutz fairer Löhne (Mindestlohn-Initiative)" Download 0 Ergebnis: Volksinitiative "Für den Schutz fairer Löhne (Mindestlohn-Initiative)"

Bundesgesetz vom 27. September 2013 über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen (Gripen-Fonds-Gesetz)

Abgelehnt
Ergebnis
Das Bundesgesetz über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen (Gripen-Fonds-Gesetz) wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern abgelehnt.
Beschreibung
Hinweis: Alle Resultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate für die Stadt Luzern.

Informationen und Resultate zu den eidgenössischen Vorlagen

Vorlage

Ja-Stimmen 41,88 %
12'198
Nein-Stimmen 58,12 %
16'925
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
55,89 %
Ebene
Bund
Art
Fakultatives Referendum
Name
Ergebnis: Bundesgesetz über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen Download 0 Ergebnis: Bundesgesetz über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen

Kantonale Vorlagen

Gesetz über Ausbildungsbeiträge (Stipendiengesetz)

Angenommen
Ergebnis
Das Gesetz über Ausbildungsbeiträge (Stipendiengesetz) wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern angenommen.
Beschreibung
Hinweis: Alle Resultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate für die Stadt Luzern.

Informationen und Resultate zu den kantonalen Vorlagen

Vorlage

Ja-Stimmen 65,28 %
17'548
Nein-Stimmen 34,72 %
9'332
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
52,67 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Ergebnis: Gesetz über Ausbildungsbeiträge (Stipendiengesetz) Download 0 Ergebnis: Gesetz über Ausbildungsbeiträge (Stipendiengesetz)

Kommunale Vorlagen

Schaffung einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft für die Heime und Alterssiedlungen der Stadt Luzern

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage „Schaffung einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft für die Heime und Alterssiedlungen der Stadt Luzern“ wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern angenommen.
Beschreibung
Stimmen Sie der Vorlage Schaffung einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft für die Heime und Alterssiedlungen der Stadt Luzern gemäss Beschluss des Grossen Stadtrates vom 19. Dezember 2013 zu?
  • Gründung einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft auf den 1. Januar 2015
  • Übertragung sämtlicher Aktiven und Passiven einer Ausgliederungsbilanz per  1. Dezember 2014 durch die Stadt Luzern an die gemeinnützige Aktiengesellschaft per 1. Januar 2015
  • Zustimmung zu den Baurechtsverträgen zwischen der Stadt Luzern und der gemeinnützigen Aktiengesellschaft
  • Beauftragung und Ermächtigung des Stadtrates, sämtliche Gründungs-, Übertragungs- und weiteren Handlungen vorzunehmen, die zur Umsetzung der vorstehenden Beschlüsse erforderlich sind, und Bewilligung eines dafür notwendigen Kredits von Fr. 420'000.–

Vorlage

Ja-Stimmen 61,45 %
16'212
Nein-Stimmen 38,55 %
10'169
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
52,02 %
Ebene
Gemeinde
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Abstimmungsbroschüre - Erläuterungen des Stadtrates zur städtischen Volksabstimmung vom 18. Mai 2014 Download 0 Abstimmungsbroschüre - Erläuterungen des Stadtrates zur städtischen Volksabstimmung vom 18. Mai 2014
Im Stadtmagazin 2/2014: Mitsprache beim Verkauf von Beteiligungen und Qualität der Pflege weiterentwickeln Download 1 Im Stadtmagazin 2/2014: Mitsprache beim Verkauf von Beteiligungen und Qualität der Pflege weiterentwickeln
Ergebnis: Schaffung einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft für die Heime und Alterssiedlungen der Stadt Luzern Download 2 Ergebnis: Schaffung einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft für die Heime und Alterssiedlungen der Stadt Luzern

Änderung der Gemeindeordnung (Mitsprache der Stimmberechtigten beim Verkauf von Beteiligungen)

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage „Änderung der Gemeindeordnung (Mitsprache der Stimmberechtigten beim Verkauf von Beteiligungen)“ wurde von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Stadt Luzern angenommen.
Beschreibung
Stimmen Sie der Änderung der Gemeindeordnung (Mitsprache
der Stimmberechtigten beim Verkauf von Beteiligungen) gemäss Beschluss des Grossen Stadtrates vom 20. Februar 2014 zu?

Vorlage

Ja-Stimmen 84,35 %
21'052
Nein-Stimmen 15,65 %
3'907
Stimmberechtigte
53'096
Stimmbeteiligung
51,22 %
Ebene
Gemeinde
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Erläuterungen des Stadtrates zur städtischen Volksabstimmung vom 18. Mai 2014 Download 0 Erläuterungen des Stadtrates zur städtischen Volksabstimmung vom 18. Mai 2014
Im Stadtmagazin 2/2014: Mitsprache beim Verkauf von Beteiligungen und Qualität der Pflege weiterentwickeln Download 1 Im Stadtmagazin 2/2014: Mitsprache beim Verkauf von Beteiligungen und Qualität der Pflege weiterentwickeln
Ergebnis: Änderung der Gemeindeordnung (Mitsprache der Stimmberechtigten beim Verkauf von Beteiligungen) Download 2 Ergebnis: Änderung der Gemeindeordnung (Mitsprache der Stimmberechtigten beim Verkauf von Beteiligungen)

Zugehörige Objekte

Name
Statistik: Stimmbeteiligung nach Altersgruppen zum Urnengang vom 18. Mai 2014 Download 0 Statistik: Stimmbeteiligung nach Altersgruppen zum Urnengang vom 18. Mai 2014
Statistik: Stimmbeteiligung nach Wahlkreisen zum Urnengang vom 18. Mai 2014 Download 1 Statistik: Stimmbeteiligung nach Wahlkreisen zum Urnengang vom 18. Mai 2014