Sicherheit Intervention Prävention (SIP)

Das Team Sicherheit Intervention Prävention ist der Abteilung Quartiere und Integration zugeordnet.

Die Einsatzgruppe engagiert sich in Zusammenarbeit mit Polizei, Strasseninspektorat und Privaten für Sicherheit und Sauberkeit im öffentlichen Raum. Sie pflegt die Vernetzung mit Gewerbe, Anwohnerschaft und öffentlichen Stellen. SIP hat keine polizeihoheitlichen Kompetenzen und kann aus rechtlichen Gründen auch keine Bussen aussprechen. Die Durchsetzung der Ordnung erfolgt auf der kommunikativen und psychologischen Ebene, durch Vertrauensbildung und Vermittlung. In kritischen Situationen wird die Polizei hinzugezogen. SIP fördert die Eigenverantwortung und versucht deeskalierend zu wirken.

Kontakt

Stadt Luzern
Sicherheit Intervention Prävention (SIP)
Winkelriedstrasse 12
6002 Luzern 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8-12 Uhr und 13.30-17 Uhr

Personen