Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist ein flächendeckendes Beratungsangebot für alle Schulhäuser und Kindergärten der Stadt Luzern. Kinder, Jugendliche, Eltern/Erziehungsberechtigte, Lehrpersonen sowie weitere Personen und Fachstellen können sich direkt oder telefonisch während der Schulzeit bei der zuständigen Fachperson melden.

Infos Coronavirus

Wir sind aus dem Home-Office wieder zurück an den Schulen!

Die Angebote der Schulsozialarbeit stehen mit der Schulöffnung vom 11. Mai an den Schulen wieder ganz zur Verfügung.

Zögern Sie nicht, in dieser anspruchsvollen Zeit Unterstützung und Hilfe zu holen und mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn:

Sie Informationen und Beratung zu psychosozialen Fragen ihrer Kinder wünschen

-Sie als Familie herausgefordert sind im Umgang mit Ihren Kindern (Sorgen, Ängste, Überforderungen, Konflikte usw.)

-Sie allgemeine Erziehungsfragen haben

-Sie beobachten, dass ihr Kind immer wieder bedrückt oder wütend nach Hause kommt.

-Sie Ihr Kind als ausgegrenzt erleben (geplagt, ausgelacht etc.) oder es Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen hat

-Sie familiäre Schwierigkeiten besprechen möchten (Einhalten von Vereinbarungen, sich verschärfende Situationen zu Hause, Trennung, häusliche Gewalt etc.

-Sie mehr über Hilfsangebote erfahren möchten.

Schutzmassnahmen

Selbstverständlich halten wir uns in unserer Arbeit an die Vorgaben und Empfehlungen des Bundes und der Dienststelle Volksschulbildung. Wir treffen entsprechende Schutzmassnahmen, die je nach Alter der Kinder und beteiligten Erwachsenen unterschiedlich angewendet werden.

Erreichbarkeit

Die Schulsozialarbeitenden stehen den Kinder und Jugendlichen, ihren Eltern und den Lehrpersonen gerne für eine Beratung und Unterstützung zur Verfügung. Kontaktieren Sie die/den für ihr Schulhaus zuständige/n Schulsozialarbeiter/in direkt per Telefon, E-Mail oder über das entsprechende Kontaktformular auf der Webseite der Schulsozialarbeit.
* Beratungen werden zurzeit per Telefon oder mit anderen technischen Mitteln («Microsoft Teams» usw.) durchgeführt.

Erreichbarkeit:
Die Schulsozialarbeitenden steht den Lernenden, ihren Eltern und den Lehrpersonen weiterhin gerne für eine Beratung und Unterstützung zur Verfügung. Kontaktieren Sie die/den für Ihr Schulhaus zuständige/n Schulsozialarbeiter/in direkt per Telefon, E-Mail oder über das entsprechende Kontaktformular auf der Webseite der Schulsozialarbeit.

Kontakt

T +41 41 368 08 39
F +41 79 821 05 09
Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8-12 Uhr und 13.30-17 Uhr