Hypotheken / Vorbezug

Die Pensionskasse Stadt Luzern gewährt sowohl ihren Mitgliedern wie auch interessierten Nicht-Mitgliedern grundpfandgesicherte Darlehen für den Kauf eines Eigenheimes oder eines Anteil an einem Grundstück mit Sonderrecht an einer Eigentumswohnung.
Finanziert wird:
  • Erwerb und Erstellung von selbstgenutztem Wohneigentum in der Schweiz
  • Ablösung/Umschuldung von bestehenden Hypothekardarlehen
  • wertvermehrende Investitionen am Wohneigentum (Renovation/Umbau)

Die Zinssätze werden aufgrund der jeweiligen Marktverhältnissen offeriert und von der Kassenleitung festgesetzt.

Aktuelle Zinssätze gültig ab 20.11.2017

Variable Hypotheken: 2.20 %

Festzinshypotheken:
3 Jahre: 0.90 %
4 Jahre: 0.95 %
5 Jahre: 1.00 %
6 Jahre: 1.05 %
7 Jahre: 1.10 %
8 Jahre: 1.15 %
9 Jahre: 1.20 %
10 Jahre: 1.25 %
11 Jahre: 1.35 %
12 Jahre: 1.40 %

Gültigkeit der Zinsfestlegung
Umwandlungsanträge für bestehende variable Hypotheken in Festzinshypotheken sind bis spätestens 14 Tage vor dem jeweiligen Monatsende einzureichen.

Es gelangen die im Zeitpunkt der Auszahlung gültigen Konditionen zur Anwendung.

Kontakt

Versicherungsabteilung und Geschäftsführung
Bruchstrasse 69
6002 Luzern
T 041 208 83 71
Kontakt

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08.00-11.30 Uhr und 13.30-16.30 Uhr