Kultur

Comic-Stipendien

Die Deutschschweizer Städte Basel, Luzern und Zürich schreiben jährlich Comic-Stipendien aus. Zur Eingabe eingeladen sind Autorinnen und Autoren, die für ihre Arbeiten klassische oder auch experimentelle Formen des Mediums Comic berücksichtigen.

Mit den Stipendien sollen sowohl junge wie etablierte Zeichnerinnen und Zeichner gefördert und für ihre qualitativ herausragenden Leistungen ausgezeichnet werden. Sie sollen Grundlage für eine weitergehende Arbeit auf höchstem Niveau sein. Die Jury vergibt ein Haupt- und Förderstipendium.

Die Ausschreibung richtet sich an Zeichnerinnen und Zeichner, welche die Voraussetzungen für Förderbeiträge ihrer jeweiligen Stadt erfüllen.

Die Stipendien werden jeweils im Rahmen von Fumetto Comic-Festival Luzern vergeben.

Die nächste Ausschreibung folgt im Oktober 2019.

Jahr Hauptstipendium Förderstipendium Projektbeitrag
(erstmals 2017)
2014

 
Philip Schaufelberger,
Bern
Anja Wicki,
Luzern
 
 
2015
 
Mathias Gnehm,
Zürich
Jared Muralt,
Bern
 
2016
 
Lika Nüssli,
St. Gallen
Luca Bartulovic,
Luzern
 
2017
 
Anna Sommer,
Zürich
Jan Bachmann,
Basel
Simone Floriane Baumann,
Zürich
2018
 
Benedikt Notter,
Luzern
Martin Panchaud,
Zürich
 
2019
 
Christoph Fischer,
Luzern
Andreas Lori,
Basel
 

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://comicstipendien.ch.

Kontakt

Stadt Luzern
Kultur und Sport
Hirschengraben 17
6002 Luzern
T +41 41 208 82 40

Zur Dienstabteilung
Kontaktformular