Kultur

Kreativwirtschaft

Im Rahmen der Umsetzung der Kultur Agenda 2020 will die Stadt Luzern die Stadtluzerner Kreativwirtschaft fördern und unterstützen. Es geht um Unternehmen, die marktorientiert Produkte herstellen oder Projekte realisieren, die einen kreativ-künstlerischen Hintergrund haben oder in einem solchen Zusammenhang stehen (Wirtschaftsbericht der Stadt Luzern, 2014).

Es sollen Projekte und Initiativen unterstützt werden, welche die Entwicklung einer lebendigen Kreativwirtschaft in der Stadt Luzern begünstigen. Es handelt sich nicht um eine zusätzliche Produktions- oder Veranstaltungsförderung für Kulturprojekte.

Einladung zum Kreativdialog 2020

Austausch, Inspiration und Vernetzung
Dienstag, 28. Januar 2020, 18-21 Uhr
Vielen Dank für Ihre An- / Abmeldung bis zum 15. Dezember 2019.
Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung bis zum 6. Januar 2020.
zur Anmeldung

 

Ausschreibung 2019

Der Fokus der diesjährigen Projektförderung wurde auf Marktzugang, Marktentwicklung und Networking gelegt. Mögliche Projekte/Konzepte sind beispielsweise (nicht abschliessend):

  • Recherchen/Studien zur Abklärungen zu Märkten und Vertriebskanälen

  • Teilnahme an Messen und Ausstellungen

  • Besuche von Workshops und Network-Anlässen

  • Umsetzung von Kommunikationsmassnahmen

  • etc.

Konkret werden Projekte unterstützt, die darlegen, wie ein Markt bearbeitet wird, welche Massnahmen ergriffen werden und wie das Zielpublikum erreicht wird. Gewünscht sind Konzepte/Business-Pläne mit konkreten Zielvorstellungen und Angaben zur Umsetzung der Projekte/des Anlasses, inkl. Budget (Aufwand und Ertrag). Produkt-Entwicklungen oder -Erweiterungen werden nicht unterstützt.

Jury-Mitglieder

  • Andreas Zettel - Leiter Unternehmensentwicklung, Wirtschaftsförderung Luzern
  • Jürg Schaffhauser – Creative Director, Velvet Creative Office
  • Simon König - Geschäftsführer, Filmbüro Zentralschweiz
  • Martin Wiedmer - Leiter Forschung, HSLU Design & Kunst
  • Judith Christen - Fachbereichsleiterin Kultur & Sport, Stadt Luzern
  • Peter Weber - Beauftragter für Wirtschaftsfragen, Stadt Luzern

 

Beiträge 2019

  • Laufmeter
    Laufmeter existiert bereits seit 2013 in Bern und expandiert nun nach Luzern und Zürich. Am Samstag, 23. Mai 2020 findet der Anlass erstmals in Luzern statt. Ziel des Events ist die Förderung lokaler Modelabels. Die Stadt Luzern unterstützt den Event 2020. Die Stadt Luzern unterstützt den Anlass 2020 mit Fr. 10'000.–.
    www.laufmeter.ch
     
  • NIU
    Simone Hölzl und Christine Urech designen und vertreiben lokal produzierte Holzmöbel. Bereits mit diversen Preisen ausgezeichnet, präsentiert NIŬ 2020 seine Kollektion an der Messe «Maison et Objet» in Paris. Die Stadt Luzern unterstützt den Besuch der Messe sowie die dazugehörenden Massnahmen mit Fr. 10'000.–.
    www.Niuform.ch
     
  •  WE ARE TX
    Das Kollektiv Ahoi bietet mit WE ARE TX Marktzugang, Netzwerk und Know-how für lokale Textildesigner/innen, die neu starten. Sie bieten individuelles Coaching, Beratung und Networking während eines ganzen Jahres und stellen den Offspace Ahoi für Präsentationen zur Verfügung. Die Stadt Luzern unterstützt das Projekt mit Fr. 9'000.–.
    https://ahoi.space/
     
  • IG Kultur Luzern - Kulturkalender 2.0
    Mit dem Kulturkalender 2.0 entwickelt die IG Kultur Luzern die Dienstleistung mit dem Kulturkalender in Bezug auf Schnittstellen und Filteroptionen und der Streuung weiter. Damit soll den Bedürfnissen der heterogenen Nutzergruppen sowie deren Kultur-Konsumverfahren in einer digitalisierten Welt Rechnung getragen werden. Mit der Weiterentwicklung soll ein Mehrwert für Veranstalter/innen und Publikum generiert werden. Die Stadt Luzern unterstützt die Weiterentwicklung des Kalenders mit Fr. 10'000.–.
    www.Kulturluzern.ch
     
  • Präsens Editionen
    Der Luzerner Verlag Präsens Editionen hat sich in den letzten acht Jahren dank eines interdisziplinären Katalogs, Musikveranstaltungen und Festivals international etabliert. Das Verlagsprogramm, das unter anderem Kunstpublikationen, Recherchen im Bereich von Kultur und Design sowie Musikveröffentlichungen umfasst, ist in dieser Mischung über die Zentralschweiz hinaus einzigartig. Die Stadt Luzern unterstützt die Weiterentwicklung des Webshops zur Plattform mit Fr. 10'000.–.
    https://praesenseditionen.ch/

Kontakt

Stadt Luzern
Kultur und Sport
Hirschengraben 17
6002 Luzern
T +41 41 208 82 40

Zur Dienstabteilung
Kontaktformular