Kultur

Kunst- und Kulturpreis

Die Stadt Luzern honoriert seit 1955 solch ausserordentliches Wirken mit der jährlichen Verleihung des städtischen Kunst- und Kulturpreises. Dotiert ist diese Auszeichnung mit 25'000 Franken, welche den Preisträgern jeweils im festlichen Rahmen übergeben werden.

Die städtische Kunstpreis-Kommission, bestehend aus externen Fachpersonen, schlägt dem Stadtrat jeweils jene Persönlichkeiten vor, welche durch ihre langjährigen, qualitativ hochstehenden künstlerischen Arbeiten überzeugen.

Der Stadtrat würdigt das Schaffen der Luzerner Autorin und Übersetzerin Christina Viragh mit dem Kunst- und Kulturpreis 2019 der Stadt Luzern. Dieser ist mit Fr. 25‘000.00 dotiert.

Zusätzlich zum Kunst- und Kulturpreis verleiht der Stadtrat im Jahr 2019 je einen Anerkennungspreis an die Sängerin, Improvisatorin und Performerin Isa Wiss und an den Schauspieler Patric Gehrig. Die Anerkennungspreise sind mit je 10'000 Franken dotiert.


Kunst- und Kulturpreis 2019

  • Christina Viragh, Autorin und Übersetzerin
    Christina Viragh
    ©Foto: Ayse Yavas

     

Anerkennungspreise 2019

  • Isa Wiss, Sängerin, Improvisatorin und Performerin
    Isa Wiss
    ©Foto: Priska Ketterer

     

  • Patric Gehrig, Schauspieler
    Patric Gehrig
    ©Foto: Mo Henzmann

     

Kontakt

Stadt Luzern
Kultur und Sport
Hirschengraben 17
6002 Luzern
T +41 41 208 82 40

Zur Dienstabteilung
Kontaktformular