Stadtzentrum Luzern Nord

In Luzern Nord wird in den nächsten Jahren das Leben pulsieren. Das Entwicklungsgebiet wird ein dynamisches Wirtschaftszentrum, eine lebenswerte Wohnstadt und ein gefragter Hochschulstandort werden. Der Seetalplatz galt vorwiegend als Verkehrsknotenpunkt. Künftig treffen hier aber nicht nur Verkehrswege und Flüsse aufeinander, sondern auch Menschen. Am Zusammenfluss von Reuss und Kleiner Emme entsteht in den nächsten Jahren ein urbanes Zentrum. Dieses verbindet mit Luzern und Emmen die beiden grössten Gemeinden der Zentralschweiz. Ausserdem schafft es lebenswerten Raum für Bewohnerinnen und Bewohner, für Firmen und Angestellte, aber auch für Erholungssuchende.

Luzern Nord besteht aus einem Zentrum um den neuen Bahnhofplatz und den Seetalplatz, mit sich zum Fluss öffnenden attraktiven Quartieren in Emmen und einem aufgewerteten Lebensraum in Reussbühl mit neuer städtischer Ausstrahlung. Ergänzt wird das Entwicklungsgebiet durch eine grüne Oase am Reusszopf und entlang der Kleinen Emme sowie dem Gewerbegebiet auf der anderen Seite der Reuss in Ibach.

Die Zahlen für das Entwicklungsgebiet sind imposant:
In den nächsten Jahren entstehen in Luzern Nord etwa 4000 Arbeitsplätze und 850 Studienplätze. Damit das Quartier auch rund um die Uhr belebt ist, kommen etwa 1500 neue Wohnungen hinzu, die für 3300 neue Bewohnerinnen und Bewohner Platz bieten.

Belebt ist das Gebiet bereits heute mit der neu gestalteten Erholungszone Reusszopf mit dem Spielplatz und der Sommerbar «Nordpol» sowie der Zwischennutzung NF49 beim Bushub Emmenbrücke Süd.

Mit dem „Masterplan Stadtzentrum Luzern Nord“ und dem städtebaulichen Leitbild wurden die Grundlagen für eine qualitätsvolle städtebauliche Entwicklung des neuen Stadtzentrums Luzern Nord geschaffen. Damit wird eine gemeindeübergreifende, einheitliche Gestaltung des Gebiets sichergestellt.

Die grundeigentümerverbindliche Umsetzung in der Stadt Luzern erfolgt unter anderem mit den beiden Bebauungsplänen Reussbühl Ost und Reussbühl West, die momentan durch die Stadtplanung erarbeitet werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite:

Kontakt

Stadt Luzern
Ressort Nutzungsplanung
Hirschengraben 17
6002 Luzern
T +41 41 208 82 18

Zur Dienstabteilung
Kontaktformular