Initiative "Aufwertung der Innenstadt (Parkhaus Musegg)"

Mit Bericht und Antrag 9/2018 lehnte der Stadtrat die Initiative «Aufwertung der Innenstadt: Kein Diskussionsverbot – Parkhaus Musegg vors Volk!» im Herbst 2018 erneut ab. Ein Parkhaus in der Innenstadt mit mehreren hundert Autoparkplätzen ist für ihn keine zukunftsträchtige Lösung. Mit einem breit abgestützten dringlichen Postulat wurde der Stadtrat aufgefordert, als Lösungsbeitrag zur Carparkierungsfrage einen breit abgestützten partizipativen Prozess in Angriff zu nehmen und dabei keine Projekte a priori auszuschliessen. Vor diesem Hintergrund entschied sich das Initiativkomitee Ende November 2018 zum Rückzug der Initiative.