das ReFit Team bei der Montage der neuen Sitzbänke

Sitzbänke Stadt Luzern

Rund 1300 Bänke laden in der Stadt Luzern zum Sitzen ein. Unterhalten werden sie seit 2015 nicht mehr allein von der Stadtgärtnerei und dem Strasseninspektorat – sondern in Zusammenarbeit mit den Verbänden luzernermaler (Malerunternehmerverband Luzern und Umgebung) und Luzerner Schreiner (VSSM Kanton Luzern) sowie Luzern Tourismus.

Die Kooperation  mit den Verbänden luzernermaler und Luzerner Schreiner sowie Luzern Tourismus besteht seit 2015. Sie ist im Nachgang des städtischen Sparpakets «Haushalt im Gleichgewicht» entstanden. Im Sparpaket enthalten waren unter anderem Einsparungen im Bereich der Park- und Grünanlagen, wovon auch der Unterhalt der Sitzbänke betroffen gewesen wäre. Dank der Unterstützung der beiden Verbände und von Luzern Tourismus konnte die Stadt das bestehende Angebot an Sitzbänken aufrechterhalten.

Maler- und Schreinerbetriebe aus der Region haben in den Jahren 2015 bis 2017 viel Arbeit in die Produktion, das Herstellen, Bemalen und Beschriften von insgesamt rund 2400 Banklatten investiert. So konnten jährlich zirka 90 sanierungsbedürftige Sitzbänke erneuert werden.

Malerlehrling bei der Arbeit.
Malerlehrling bei der Arbeit an Bänkli-Latten.

Die neue Vereinbarung für die Jahre 2018 bis 2020 sieht vor, dass die Stadt Luzern in den nächsten drei Jahren von den beiden Verbänden die notwendigen 2700 Holzlatten zu einem
Vorzugspreis erhält. Luzern Tourismus unterstützt das Projekt wie bis anhin mit einem jährlichen Sponsoring-Beitrag.

Im Gegenzug werden die neuen Sitzbänke weiterhin auf der obersten Banklatte dezent mit den Verbandslogos der beiden Handwerkerverbände sowie einem in verschiedenen Sprachen formulierten Schriftzug «Willkommen» beschriftet.

Logos der zwei Verbaende.
Die Logos der beiden Verbände auf den Sitzbänken.


Vier Partner


Diese vier Partner setzen sich für die Sitzbänke in Luzern ein:

Stadt Luzern

„Dank der Zusammenarbeit zwischen Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand ergeben sich in gewissen Bereichen Synergien, welche – wie jetzt bei den Sitzbänken – direkt der Bevölkerung zu Gute kommen. Gemeinsam können wir die Stadt gestalten und für eine hohe Lebensqualität sorgen.“
Stadtrat Adrian Borgula, Direktion Umwelt, Verkehr und Sicherheit

luzernermaler - Malerunternehmerverband Luzern und Umgebung

„Die luzernermaler engagieren sich seit vielen Jahren für eine attraktive und farbige Stadt. Wir legen Wert auf eine gute Ausbildung und geben Lernenden bei dieser Aktion die Möglichkeit, sich Fachwissen anzueignen und spezielle Techniken zu üben.“
Gerold Michel, Präsident luzernermaler
luzernermaler - Malerunternehmerverband Luzern und Umgebung

Luzerner Schreiner - VSSM Kanton Luzern

„Wir treten für den Glanz und die Werterhaltung der Luzerner Infrastruktur ein – mit einheimischem Schaffen und Material. Die Bänkli sollen für die Luzerner Bevölkerung und den wichtigen Tourismus in gutem Zustand erhalten bleiben. Der Schreiner – Ihr Macher.“
Beat Bucheli, Präsident Luzerner Schreiner
Luzerner Schreiner - VSSM Kanton Luzern

Luzern Tourismus

„Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, gemeinsam mit der Stadt Luzern, dem Malerunternehmerverband und dem Verband Luzerner Schreiner ein Konzept zu finden, das uns ermöglicht, in der Stadt Luzern für die Bevölkerung und für unsere Gäste auch künftig Sitzbänke anzubieten – Sitzgelegenheiten gehören zur Infrastruktur einer gastfreundlichen Stadt mit hoher Lebensqualität.“
Marcel Perren, Tourismusdirektor Luzern Tourismus AG
Luzern Tourismus

Cornel Suter Gerold Michel Anna Hartmann Sandra Raeber vlnr
Freuen sich über die Zusammenarbeit: Cornel Suter (Stadtgärtnerei, v.l.n.r.), Gerold Michel (Luzerner Maler), Anna Hartmann (Luzern Tourismus) und Sandra Räber (Luzerner Schreiner).

Die Kooperation wird von den Luzerner Schreiner Mitgliederbetrieben des gesamten Kantonsgebiets Luzern und den Mitgliedern der luzernermaler unterstützt. Folgende acht Malerbetriebe arbeiten von 2018 bis 2020 aktiv mit: Bezzola Flavio AG, Camenzind + Partner AG, Malergeschäft Durrer AG, Maler Michel AG, MvM AG, Maler Schlotterbeck AG, Stiftung Brändi AWB Kriens, Maler Stutz AG.

Kontakt

Stadt Luzern
Stadtgärtnerei
Industriestrasse 6
6005 Luzern
T 041 208 86 86

Zur Dienstabteilung
Kontaktformular