Kopfzeile

Inhalt

Kirchbühl bei Sempach, Treffpunkt Parkplatz Kirchbühl (Details siehe Flyer)
6204 Kirchbühl
22. May 2022, 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Der Totentanz in Kirchbühl bei Sempach

Die Führung beginnt an der Landstrasse nach Beromünster. Auf dem «Prozessionsweg» durch den Weiler zeigt sich eine dynamische Symbiose von alten und neuen Bauten. Mittelpunkt dieses national bedeutenden Orts ist der Kirchenbezirk, der mit seinem alten Friedhof, dem gotischen Beinhaus und den mittelalterlichen Wandbildern an den Tod und die letzten Dinge erinnert. Kultur und Natur verbinden sich, Kirchbühl wird zur Bereicherung.

Anreise individuell
Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
13:14–13:31 SBB Luzern – Sempach-Neuenkirch
13:34–13:43 BUS Sempach-Neuenkirch – Sempach-Meierhöfli

Führung
13:45–14:00 Fussmarsch Sempach-Meierhöfli nach Kirchbühl
14:00–15:30 Erkundung von Kirchbühl, Weiler und Kirche
15:30–16:00 Ein Glas Most auf Kirchbühl

Rückreise individuell
16:00–16:15 Fussmarsch Kirchbühl nach Sempach-Meierhöfli
16:15–16:24 BUS Sempach-Meierhöfli – Sempach-Neuenkirch
16:27–16:45 SBB Sempach-Neuenkirch – Luzern

Bei Unklarheiten: Mirjam Müller-Bodmer, mirjam.mueller@stadtluzern.ch, Tel. 041 208 81 38

Kontakt

Fachstelle für Altersfragen
041 208 81 40
 ages@stadtluzern.ch

Informationen

Voraussetzungen

Es gelten die aktuellen Covid-Vorgaben.

Preis
Eintritt frei
Anmeldung

Keine Anmeldung notwendig

Zugehörige Objekte

Auf Social Media teilen