Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Luzern



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken Alt+5 PDF von aktueller Seite erzeugen Alt+6 Seite vorlesen Alt+7

Alle News & Mitteilungen

 
 

Grabmal-Auszeichnungen

Die Friedhofverwaltung der Stadt Luzern hat 22 handwerklich und künstlerisch beispielhafte Grabmale auf den Stadtluzerner Friedhöfen ausgezeichnet. Mit der symbolischen Auszeichnung will die Friedhofverwaltung ein positives Zeichen für die Grabmalkunst und die Friedhofkultur setzen.

Die Stadtgärtnerei und die Friedhofverwaltung engagieren sich seit Jahren für ein würdiges Friedhofsbild. Dieses wird wesentlich durch die Grabfeld-Anordnung und die Qualität der Grabmäler geprägt. Der direkte Einfluss der Stadtgärtnerei und der Friedhofverwaltung auf die Grabmalgestaltung ist allerdings gering.

Vor achtzehn Jahren hat sich die Friedhofverwaltung entschlossen, einem Qualitätsverlust in der Grabmalkultur sowie einem feststellbaren Trend in Richtung Massenproduktion zu entgegnen. Alle zwei Jahre werden die Grabmale der vergangenen zwei Jahre durch eine speziell eingesetzte Fachjury beurteilt. Künstlerisch wertvolle Grabmale mit einem hohen Symbolgehalt und einer beispielhaften handwerklichen Ausführung werden ausgezeichnet. Die Fachjury hat nun die ab dem Jahr 2014 neu versetzten Grabmale auf den Friedhöfen Friedental, Littau und Staffeln beurteilt. Es wurden gesamthaft 22 Grabmale ausgezeichnet. Den Herstellerinnen und Herstellern der Grabzeichen und den Angehörigen wurde die gute und fachgerechte Arbeit schriftlich verdankt. Eine Liste mit den ausgezeichneten Grabzeichen kann bei der Friedhofverwaltung bezogen werden.

Dokument Medienmitteilung (pdf, 33.4 kB)


Datum der Neuigkeit 21. Dez. 2016

Seite drucken   Seite als PDF



        was ist das?