Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Luzern



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken Alt+5 PDF von aktueller Seite erzeugen Alt+6 Seite vorlesen Alt+7

Alle News & Mitteilungen

 
 

Newsletter der Stadt Luzern (Nr. 9/2016)

Inhaltsverzeichnis:

  • Finanzplanung: Überschüsse bis ins Jahr 2020
  • Schulangebot Asyl: Gemeinsam für die Integration
  • Informationsveranstaltung zu Luzern Nord
  • Solidaritätsbeitrag für die Opfer des Wirbelsturms in Haiti
  • Weitere News und Termine

Finanzplanung: Überschüsse bis ins Jahr 2020


Der städtische Finanzhaushalt hat sich stabilisiert und befindet sich aktuell im Gleichgewicht. Im Voranschlag 2017 und in der Finanzplanung 2017–2021 wird mit mehrheitlich positiven Rechnungsergebnissen gerechnet. Die Investitionen sollen ab 2019 erhöht werden, um die geplante Erneuerung der Schulinfrastruktur zu ermöglichen. Die positiven Aussichten der Stadt Luzern werden allerdings durch mögliche Auswirkungen des kantonalen Konsolidierungsprogramms 2017 (KP17) stark eingetrübt.
www.stlu.ch/nkki


Schulangebot Asyl: Gemeinsam für die Integration


Im Stadtluzerner Schulhaus Schädrüti ist wieder Leben eingekehrt. Seit diesem Sommer besuchen Kinder und Jugendliche aus Asylzentren der Stadt und Agglomeration Luzern dort den Unterricht. Aktuell zählt das Schädrüti 52 Schülerinnen und Schüler, zudem besuchen 90 erwachsene Asylsuchende Deutschkurse im Schulhaus. Am 28. Oktober 2016 sind alle Interessierten eingeladen, den Schulbetrieb am Tag der offenen Türen zu besuchen.
www.stlu.ch/qi7v


Informationsveranstaltung zu Luzern Nord


Das neue Stadtzentrum Luzern Nord. Stadträtin Manuela Jost sowie Vertreter des Kantons Luzern, von Emmen, von LuzernPlus und des Verkehrsverbundes Luzern informieren über die Entwicklungen rund um den Seetalplatz. Mittwoch, 9. November 2016, 17.30 Uhr, Hochschule Luzern – Design und Kunst, Nylsuisseplatz 1, Emmenbrücke.
www.stlu.ch/eqor


Solidaritätsbeitrag für die Opfer des Wirbelsturms in Haiti


Der Stadtrat hat für die Opfer des Wirbelsturms Matthew in Haiti vom 7. Oktober 2016 einen Solidaritätsbeitrag von 30’000 Franken gesprochen. Der Beitrag wurde auf das Spendenkonto der Glückskette überwiesen. Die Stadt Luzern stellt jedes Jahr finanzielle Mittel für Nothilfen bereit. Wie in den letzten Jahren ist dafür im Budget 2016 ein Kredit über insgesamt Fr. 110‘000.- eingestellt.
www.stlu.ch/xf8m



Weitere News und Termine



Häckseltermine Herbst 2016
Die Stadt Luzern bietet einen Häckseldienst an. Die Häckseltouren finden im Herbst 2016 an folgenden Daten statt:
Rechtes Ufer: 14./15./16. November
Littau und Reussbühl: 17./18. November
Linkes Ufer: 21./22./23. November
Anmeldungen nimmt das Strasseninspektorat bis zum 9. November entgegen (Abfalltelefon Stadt Luzern 041 208 78 70). Bitte die ungefähre Menge des vorhandenen Schnittguts mitteilen.
www.stlu.ch/f0i7

Am 27. Oktober 2016: Gratis Kultur zum Abholen
Im FUKA-Kiosk wird den Luzernerinnen und Luzernern kostenlos Kultur angeboten. Das Angebot umfasst Eintrittskarten zu Konzerten, zu Theateraufführungen, zu Filmvorführungen sowie Publikationen. Der Kiosk in der Heiliggeistkapelle im Stadthauspark ist am Donnerstag, 27. Oktober 2016, 17 bis 18 Uhr geöffnet. Welche Kulturangebote gratis erhältlich sind, sehen Sie hier:
www.stlu.ch/9v7i

„Pomp and Clarinets“ in der Hofkirche Luzern
Über 80 Kinder und Jugendliche von verschiedenen Musikschulen aus Luzern und Umgebung spielen am Samstag, 29. Oktober 2016, um 19.30 Uhr in der Hofkirche Luzern ein Klarinettenkonzert. Sie werden vom Hoforganisten Wolfgang Sieber begleitet.
www.stlu.ch/nwt2

Ausstellung von Werner Meier: „Dies & Das & Jenes“
Von 3. bis 20. November 2016 ist die Ausstellung des Luzerner Künstlers Werner Meier „Dies & Das & Jenes“ 1966-2016 in der Kornschütte Luzern zu besichtigen. Präsentiert werden Glanzlichter und Entdeckungen aus Meiers 50-jähriger Schaffenszeit und neuste Arbeiten.
www.stlu.ch/0gst


Freundliche Grüsse
Ihr Team Kommunikation



Download


Newsletter als PDF runterladen:
Newsletter Nr. 9/2016
 

Dokument Newsletter Nr. 9/2016 (pdf, 214.3 kB)


Datum der Neuigkeit 26. Okt. 2016

Seite drucken   Seite als PDF



        was ist das?