Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Luzern



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken Alt+5 PDF von aktueller Seite erzeugen Alt+6 Seite vorlesen Alt+7

Alle News & Mitteilungen

 
 

Newsletter der Stadt Luzern (Nr. 3/2016)

Inhaltsverzeichnis:

  • Luzerner Wochenmarkt
  • Entwicklungsareal Industriestrasse
  • Sicherheit im öffentlichen Raum: Zukunft Sommerbars und neue Ausrichtung SIP
  • Weitere News und Termine

Luzerner Wochenmarkt


Das vom Stadtrat in Auftrag gegebene Rechtsgutachten zur Vergabe der Standplätze am Wochenmarkt zeigt Spielräume für ein auf Publikumsinteresse ausgerichtetes, pragmatisches Vorgehen auf. Der Stadtrat wird im neuen, offenen Vergabeverfahren den vorhandenen Ermessensspielraum konsequent nutzen, um den bestehenden Marktcharakter zu wahren. Die Stände sollen per 1. Januar 2019 nach einem neuen Verfahren vergeben werden. Die bestehenden Jahresbewilligungen werden bis Ende 2018 verlängert. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.stlu.ch/2wmo

Entwicklungsareal Industriestrasse


Die Kooperation Industriestrasse Luzern–Genossenschaftsverband, die aus fünf gemeinnützigen Luzerner Wohn- und Baugenossenschaften besteht, will auf dem städtischen Areal an der Industriestrasse eine innovative Bebauung für Wohnen, Arbeiten und Kultur realisieren. Die Stadt hat mit der Kooperation den Baurechtsvertrag für die Abgabe des städtischen Grundstückes verhandelt, über den der Grosse Stadtrat voraussichtlich am 21. April 2016 entscheidet. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.stlu.ch/c6cw

Sicherheit im öffentlichen Raum: Zukunft Sommerbars und neue Ausrichtung SIP


Anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums und aufgrund der Sparmassnahmen im Rahmen von „Haushalt im Gleichgewicht“ hat die SIP (Sicherheit Intervention Prävention) ihr Profil geschärft. Die Sommerbars wurden ursprünglich im Rahmen von Massnahmenpaketen für mehr Sicherheit und Sauberkeit im öffentlichen Raum initiiert. Der Stadtrat hat beschlossen, dass die vier bestehenden Sommerbars bis und mit Saison 2019 weiter betrieben werden können. Anschliessend wird ein offenes Vergabeverfahren durchgeführt. Weitere Informationen zu den Sommerbars und der neuen Ausrichtung der SIP finden Sie hier:
http://www.stlu.ch/eg8k


Weitere News und Termine



Richard Wagner Museum: Saisonstart
Jährlich Mitte März öffnet das Richard Wagner Museum nach der Winterpause wieder seine Türen. Ein reichhaltiger Veranstaltungskalender sorgt im 2016 für eine abwechslungsreiche Saison. Neu werden Führungen mit der Museumsleiterin durch die Sonderausstellung 2016 „Aufrecht und konsequent – Ein Lebensbild des Wagnerenkels Franz W. Beidler“ angeboten. Das Museum ist am Ostermontag (28.3.) geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.richard-wagner-museum.ch

Topkurse Kreativ- und Sportwochen Ostern 2016
In den Osterferien können Stadtluzerner Kinder und Jugendliche an verschiedenen Kreativ- und Sportkursen teilnehmen. Der neue Kurs Ponyplausch erfreut sich grosser Beliebtheit, ebenso der Kletterkurs Bouldern. Die Kreativ- und Sportwochen finden vom 29. März bis
1. April und vom 4. bis 8. April 2016 statt. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.stlu.ch/dp3r


Am 31. März 2016: Gratis Kultur zum Abholen!
Im FUKA-Kiosk wird den Luzernerinnen und Luzernern kostenlos Kultur angeboten. Das Angebot umfasst Eintrittskarten zu Konzerten, zu Theateraufführungen, zu Filmvorführungen sowie Publikationen. Der Kiosk in der Heiliggeistkapelle im Stadthauspark ist am Donnerstag, 31. März 2016, 17 bis 18 Uhr geöffnet. Welche Kulturangebote gratis erhältlich sind, sehen Sie hier:
http://www.stlu.ch/4h6g

Frühlingserwachen: Rundgang am 13. April 2016
Bald ist es wieder so weit, der Winter zieht von dannen und das erste zaghafte Frühlingserwachen zeigt sich in der Natur. Woher wissen Bäume eigentlich, wann Frühling ist? Warum beginnen gewisse Arten zu blühen, wenn sie noch „nackt“ sind, und andere erst, wenn sie ihr ganzes Blätterkleid tragen? Fragen wie diese und viele mehr beantwortet Urs Weber, Pflanzenforscher an der Universität Basel, auf einem Rundgang durch die frisch erblühte Natur. Anmeldung bis Mittwoch, 6. April, beim öko-forum. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.stlu.ch/3smx


Freundliche Grüsse
Ihr Team Kommunikation

Download


Newsletter als PDF runterladen:
Newsletter der Stadt Luzern (Nr. 3/2016)
Newsletter Nr. 3/2016

Dokument Newsletter der Stadt Luzern (Nr. 3/2016) (pdf, 138.4 kB)


Datum der Neuigkeit 24. März 2016

Seite drucken   Seite als PDF



        was ist das?